Demnächst verfügbar

Vantik Europarente

Sorge einfach und flexibel für dich vor - und das europaweit.

Du hast Fragen?  Wir sind Montags bis Freitags zwischen 9 und 18 Uhr erreichbar. 

030 200042119hallo@vantik.com

Gewinnbringend

Dein Geld wird für dich automatisch weltweit in Aktien, Anleihe, Immobilien und Rohstoffe gewinnbringend angelegt.

Demnächst verfügbar: 

Unser neues 
Aufrunden-Feature

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Nachhaltig

Dein Geld wird nachhaltig angelegt. Das bedeutet kein Investment in Rüstungs- oder Ölkonzerne.

Kostengünstig

Flexible Einzahlung

Du bist ganz flexibel, wann und wie viel du mit deiner Vantikcard and darüber hinaus sparst.

Du zahlst pro Jahr nur 0,95 % auf dein angespartes Vermögen. Damit sind alle Kosten abgedeckt.

Grenzenlos

Du kannst deine Europarente ganz einfach mitnehmen, wenn du in ein anderes EU Land umziehst.

Kein Knebelvertrag

Falls du nicht mehr mit uns zufrieden sein solltest, kannst du nach fünf Jahren zu einem anderen Anbieter wechseln.

Steuerliche Vorteile

Die Europarente soll die gleiche Förderung wie andere Altersvorsorgen erhalten. Details werden noch auf politischer Ebene geklärt.

Flexible Auszahlung

Du kannst dir die Europarente als monatliche Rente oder als Einmalbetrag zu Rentenbeginn auszahlen lassen.

Die Vorteile auf einen Blick

Was macht die Europarente besser als die Riester-Rente?

Die Europarente hat einige Vorteile gegenüber der Riester- und Rürup-Rente. Erstens, durch eine bessere Rendite und niedrigere Kosten bekommst du mehr Rente. Zweitens, durch flexible Ein- und Auszahlungen, Wechselrecht und grenzüberschreitende Mitnahme passt sich die Europarente ganz flexibel auf deine Lebensumstände an. Schluss mit starren Strukturen, entdecke Flexibilität.

Wieso brauche ich die Europarente?

Die gesetzliche Rente reicht nicht aus, um ein würdiges und unabhängiges Leben im Alter zu führen. Die gesetzliche Rente deckt nur ca. 48% des durchschnittlichen Gehaltes ab. Um diese sogenannte Rentenlücke zu schließen, musst du zusätzliche sparen. Das kannst du z. B. mit der Riester-Rente, ETF-Sparplänen und zukünftig mit der Europarente machen.

Welche Produkte gibt es in der Europarente?

Jeder PEPP Anbieter darf bis zu sechs unterschiedliche PEPP Varianten anbieten. Alle Anbieter müssen jedoch ein sogenanntes Basis-PEPP anbieten, bei dem die Kosten bei 1 % pro Jahr begrenzt sind und das mindestens das eingezahlte Kapital plus Inflation erwirtschaften soll. Bei der Ausgestaltung der weiteren Varianten haben die Anbieter eine großen Gestaltungsspielraum z.B. in Bezug auf die Anlagestrategie, Ein- und Auszahlmöglichkeiten und Zusatzleistungen. 

Welche Investitionsmöglichkeiten bietet die Europarente?

Die PEPP Ersparnisse können sehr breit in Aktien und Anleihen, aber auch in Immobilien,  Infrastrukturprojekte und Start-ups angelegt werden. Ein explizites Ziel von PEPP ist es, das gesparte Kapital “insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen, sowie klimaverträgliche Infrastrukturvorhaben und langfristigen nachhaltigen Projekten zuzuführen, die dieses Kapital brauchen, um zu wachsen und Arbeitsplätze zu schaffen.” PEPP-Ersparnisse sollten außerdem unter Berücksichtigung von ESG-Kriterien angelegt werden, also nicht Geld nicht in Kohlekraftwerke, Rüstung oder Kinderarbeit investiert werden. Wie genau dein Geld angelegt wird, kann du jeweils dem Basisinformationsblatt entnehmen. 

Wer darf eine Europarente anbieten?

Bisher wird der Markt für private Altersvorsorge von Versicherungen dominiert. Mit der Europarente kommt die Öffnung der privaten Altersvorsorge auch für Banken und Vermögensverwalter inkl. FinTech, InsurTech, Robo-Advisor und Neobroker. Mehr Wettbewerb wird mittelfristig auch zu besseren Angeboten und niedrigeren Kosten für dich als Verbraucher:in führen. 

Kann ich die Europarente mit ins Ausland nehmen?

Mit der Europarente bist du ganz flexibel. In der Ansparphase kannst du deine Europarente innerhalb der EU überall kostenlos mitnehmen, wenn du im Ausland wohnst oder arbeitest. Später kannst du dir die Rente in jedem EU Land deiner Wahl auszahlen lassen und so deinen Ruhestand dort genießen, wo du dich am wohlsten fühlst. 

Flexible Laufzeit

Europarente

Riester-Rente

Einfach Anbieter wechseln

Gedeckelte Kosten

Europaweit transferierbar

Bald verfügbar

Das paneuropäische private Pensionsprodukt PEPP, wie die Europarente offiziell heißt, darf nur von lizensierten Unternehmen angeboten werden und muss ein spezielles Genehmigungsverfahren durchlaufen. Wir sind gerade dabei, alle technischen Voraussetzungen zu schaffen und die notwendigen Genehmigungen einzuholen. Außerdem warten wir noch, bis die steuerliche Förderung final feststeht. 

Trage dich mit deiner E-Mail-Adresse ein und erfahre als Erster, wenn die Vantik Europarente verfügbar ist.

Europarente und Vantik in der Presse

Die Riester-Rente ist schwer angeschlagen. Während die Branche einschneidende Reformen fordert, würden Verbraucherschützer und einige Parteien das Kapitel Riester gerne beenden. Warum die Europarente (Pan European Pension Product, PEPP) eine gute Alternative sein könnte und die europäische Altersvorsorge insbesondere der FDP in die Karten spielt, erklärt Til Klein. Weiterlesen

Die Europarente (Pan European Pension Product, PEPP) steht in den Startlöchern. Doch kurz vor dem Start sorgt eine PEPP-kritische Studie für Aufsehen. Bei der Studie, die den realen Kapitalerhalt in Frage stellt, handelt es sich um eine Auftragsarbeit der Versicherungslobby, moniert Til Klein. Weiterlesen

Die Europarente (Pan European Pension Product, PEPP) tritt in wenigen Monaten in Kraft. Til Klein, Gründer des Altersvorsorge-Fintechs Vantik und Mitglied des Expertenrats zur Europarente bei der europäischen Versicherungsaufsicht EIOPA, zeigt in diesem Beitrag die Hintergründe der Initiative auf und erklärt, warum einer neue Bundesregierung durch PEPP eine Lösung für die private Altersvorsorge in Deutschland auf dem Silbertablett serviert wird. Weiterlesen

Europarente kurz erklärt

Unser Gründer Til Klein ist Mitglied im Expertenrat zur Europarente bei der europäischen Versicherungsaufsicht EOPIA - also der Experte für das Thema Europarente